Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Informationen.

Hier finden Sie aktuelle Informationen. mehr erfahren »
Fenster schließen
Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Informationen.

Gerade eingetroffen aus Nicargua: die handgerollten Longfiller von A.J. Fernandez New World Connecticut.
Einzigartig ist die Kombination von Tabaken aus 4 verschiedenen Ländern. Das Deckblatt ist ein US-Connecticut shade grown mit einem mexikanischen Umblatt und einer Einlage aus brasilianischen und nicaraguanischen Tabaken. Beim Genuss dieser mittelkräftigen Zigarre dominieren anfangs erdige und holzige Noten, die im Verlauf in Noten von Schokolade und Nüssen wechseln mit einer angenehmen Cremigkeit. Also große Vielfalt von abwechslungsreichen Aromen, deshalb sind die New World Connecticut Zigarren auch interessant für Raucher, die stärkere Zigarren bevorzugen.
John Aylesbury Private Cask Selection: Der Linkwood Speyside Single Malt Whisky wurde destilliert im Jahr 1997, dann reifte er über 18 Jahre in einem Hogshead Fass bis zu seinem Höhepunkt heran und wurde im Januar 2015 in Fassstärke (55%) abgefüllt. Am Gaumen angenehm fruchtig, mit Noten von reifen Pflaumen, vollmundig, mit Aromen von etwas Toffee, Nuss und Vanille. Durch die besonders lange Lagerung ist der Abgang langanhaltend und angenehm mild.