Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Informationen.

Hier finden Sie aktuelle Informationen. mehr erfahren »
Fenster schließen
Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Informationen.

Limitierte Auflage des berühmten Cohiba Club Zigarillos in der auffällig gestalteten, hochwertigen 50er Holzschatulle mit integriertem Befeuchtungselement. Die Zigarillos werden exklusiv bei ICT, Internacional Cubana de Tabacos, Kuba gefertigt. Um- und Deckblatt sowie die Einlagetabake stammen allesamt aus der bedeutendsten Anbauregion Kubas, der Vuelta Abajo. Mit einem Verkaufspreis von 55 € für 50 Cohiba Club Cigarillos kostet diese Sonderedition nur zehn Prozent mehr als die entsprechende Standardpackung.
Asylum 13 Cigarren sind echte Nicaragua Puros. Ein dunkles, nicaraguanisches Deckblatt umgibt eine Kombination gereifter Blätter. Allesamt auf dem dunklen, vulkanischen Boden
Nicaraguas gewachsen. Sie bieten komplexe Aromen von Erde, Kakao und Espresso-Bohnen neben süßen und eleganten Pfeffer-Noten. In vier Formaten mit Ringmaßen ab 50.
John Aylesbury Private Cask Selection: Der Linkwood Speyside Single Malt Whisky wurde destilliert im Jahr 1997, dann reifte er über 18 Jahre in einem Hogshead Fass bis zu seinem Höhepunkt heran und wurde im Januar 2015 in Fassstärke (55%) abgefüllt. Am Gaumen angenehm fruchtig, mit Noten von reifen Pflaumen, vollmundig, mit Aromen von etwas Toffee, Nuss und Vanille. Durch die besonders lange Lagerung ist der Abgang langanhaltend und angenehm mild.
Nach der erfolgreich platzierten Davidoff Nicaragua Serie erscheint in diesem Jahr die Davidoff Escurio Serie. Die brasilianischen Tabake Mata Fina und Cubra verleihen diesen Zigarren leicht süßliche jedoch würzige Noten mit viel Komplexität. Der langsam brennende Longfiller hat durchaus würzige Noten, jedoch auch leicht süße samtige Aromen. Jetzt auch in den Formaten Corona Gorda (46 x 6) und Gran Perfecto (61 x 5).